skip to content
Als der Himmel noch nicht benannt war Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Als der Himmel noch nicht benannt war

Author: Dieter Forte; S. Fischer Verlag,
Publisher: Frankfurt am Main : S. Fischer, Germany : CPI books GmbH. [2019] ©2019
Edition/Format:   Print book : Fiction : GermanView all editions and formats
Summary:
"Ein Schriftsteller geht durch eine alte Bibliothek. Er will mehr wissen über die Anfänge des Menschen, über seinen Eintritt in die Welt und die Zeit. Wie war sein Weg von den frühen Höhlenmalereien bis zu den ersten Schriftzeichen? Wann entstanden die ersten Geschichten und aus den Geschichten die Erinnerung und aus der Erinnerung die Vergangenheit? Und wie sahen die ersten Städte aus, wie das fünftausend  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Novels
Fiction
Material Type: Fiction
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Dieter Forte; S. Fischer Verlag,
ISBN: 9783103972207 3103972202
OCLC Number: 1089696213
Notes: Novel.
Description: 91 pages ; 20 cm
Contents: Tote träumen nicht --
Das Universum des Menschen --
Der Mensch ist seine Legende --
Es steht geschrieben --
Eine Geschichte ohne Ende --
Und es ward Abend und es ward Morgen --
Es werde Licht --
In der Dunkelheit --
Spuren --
Mensch und Tier --
Die Ordnung der Welt --
Graffito --
Das Bild der Welt --
Der Bibliotheksdiener --
Das Fundament der Welt --
In der Freiheit --
Hieroi Logoi --
Die Namen --
Im Holozän --
Passus Authoris oder : das Kapitel über den Menschen --
Der Denker --
Menschenzeit --
Der ägyptische Sonnenhymnus --
Die Stadt.
Responsibility: Dieter Forte.

Abstract:

"Ein Schriftsteller geht durch eine alte Bibliothek. Er will mehr wissen über die Anfänge des Menschen, über seinen Eintritt in die Welt und die Zeit. Wie war sein Weg von den frühen Höhlenmalereien bis zu den ersten Schriftzeichen? Wann entstanden die ersten Geschichten und aus den Geschichten die Erinnerung und aus der Erinnerung die Vergangenheit? Und wie sahen die ersten Städte aus, wie das fünftausend Jahre alte Uruk, das schon Bibliotheken aus Tontafeln kannte?Dieter Fortes Buch steht am Ende eines lebenslangen Nachdenkens über den Menschen. Wo kommt er her? Was macht ihn aus? Was kann er wirklich über die Welt wissen? Es ist eine bewegende Beschwörung der Sprache, unserer größten Errungenschaft. Wenn wir sie verlieren, verlieren wir die Welt"--Publisher's information.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1089696213> # Als der Himmel noch nicht benannt war
    a schema:CreativeWork, schema:Book ;
    library:oclcnum "1089696213" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8954446468#Topic/human_beings_origin> ; # Human beings--Origin
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8954446468#Person/forte_dieter_1935> ; # Dieter Forte
    schema:bookFormat bgn:PrintBook ;
    schema:copyrightYear "2019" ;
    schema:datePublished "2019" ;
    schema:description ""Ein Schriftsteller geht durch eine alte Bibliothek. Er will mehr wissen über die Anfänge des Menschen, über seinen Eintritt in die Welt und die Zeit. Wie war sein Weg von den frühen Höhlenmalereien bis zu den ersten Schriftzeichen? Wann entstanden die ersten Geschichten und aus den Geschichten die Erinnerung und aus der Erinnerung die Vergangenheit? Und wie sahen die ersten Städte aus, wie das fünftausend Jahre alte Uruk, das schon Bibliotheken aus Tontafeln kannte?Dieter Fortes Buch steht am Ende eines lebenslangen Nachdenkens über den Menschen. Wo kommt er her? Was macht ihn aus? Was kann er wirklich über die Welt wissen? Es ist eine bewegende Beschwörung der Sprache, unserer größten Errungenschaft. Wenn wir sie verlieren, verlieren wir die Welt"--Publisher's information." ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/8954446468> ;
    schema:genre "Fiction"@en ;
    schema:genre "Fiction" ;
    schema:genre "Novels" ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:name "Als der Himmel noch nicht benannt war" ;
    schema:productID "1089696213" ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8954446468#Organization/s_fischer_verlag> ; # S. Fischer Verlag,
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783103972207> ;
    umbel:isLike <http://d-nb.info/116977508X> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1089696213> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8954446468#Person/forte_dieter_1935> # Dieter Forte
    a schema:Person ;
    schema:birthDate "1935" ;
    schema:familyName "Forte" ;
    schema:givenName "Dieter" ;
    schema:name "Dieter Forte" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8954446468#Topic/human_beings_origin> # Human beings--Origin
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Human beings--Origin" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783103972207>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3103972202" ;
    schema:isbn "9783103972207" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.