Architektur und Verbrechen : die Rolle von Architekten im Nationalsozialismus (Book, 2014) [WorldCat.org]
skip to content
Architektur und Verbrechen : die Rolle von Architekten im Nationalsozialismus Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Architektur und Verbrechen : die Rolle von Architekten im Nationalsozialismus

Author: Winfried Nerdinger; Bayerische Akademie der Schönen Künste. Abteilung Bildende Kunst.
Publisher: Göttingen : Wallstein-Verlag GmbH, 2014.
Series: Kleine Bibliothek der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, Bd. 7.
Edition/Format:   Print book : GermanView all editions and formats
Summary:
Die Rolle von Architekten im Nationalsozialismus und deren Anteil an Krieg, Mord und Zerstörung ist bis heute nicht umfassend aufgearbeitet worden. Die verschiedenen nach 1945 fabrizierten Legenden zur Entlastung eines Berufsstands, der eng mit dem NS-Regime verknüpft war, bestimmen vielfach noch heute die Vorstellungen von "Nischen" oder "Zufluchtsbereichen", in denen Architekten und Planer angeblich "anständig"  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: History
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Winfried Nerdinger; Bayerische Akademie der Schönen Künste. Abteilung Bildende Kunst.
ISBN: 3835313185 9783835313187
OCLC Number: 880924912
Description: 152 pages : illustrations ; 22 cm.
Series Title: Kleine Bibliothek der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, Bd. 7.
Responsibility: herausgegeben von Winfried Nerdinger ; und der Abteilung Bildende Kunst der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.

Abstract:

Die Rolle von Architekten im Nationalsozialismus und deren Anteil an Krieg, Mord und Zerstörung ist bis heute nicht umfassend aufgearbeitet worden. Die verschiedenen nach 1945 fabrizierten Legenden zur Entlastung eines Berufsstands, der eng mit dem NS-Regime verknüpft war, bestimmen vielfach noch heute die Vorstellungen von "Nischen" oder "Zufluchtsbereichen", in denen Architekten und Planer angeblich "anständig" geblieben sind. Die Beiträge des Bandes widmen sich dem Mitwirken "ganz normaler" Architekten und Planer an Verbrechen während der Zeit des Nationalsozialismus.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.