Astrid Lowack : the elements of transcendence (Book, 2020) [WorldCat.org]
skip to content
New WorldCat.org coming soon
Astrid Lowack : the elements of transcendence
Checking...

Astrid Lowack : the elements of transcendence

Author: Astrid Lowack; Marion Bornscheuer; Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Stadt Dortmund,; Museum Moderner Kunst Passau,; Herforder Kunstverein,
Publisher: [München, Germany] : Hirmer, [2020] ©2020
Edition/Format:   Print book : Biography : German
Summary:
Die Elemente von Astrid Lowacks (*1969) fotografisch-künstlerischer Transzendenz sind Bewegung und Wasser. Als Motoren des Lebens bewirken sie unaufhaltsam Veränderungen und reflektieren dabei unser Innerstes ? unsere Gefühle und Erfahrungen. Ihre Momentaufnahmen sind dabei stete illusionistische Herausforderungen der menschlichen Wahrnehmung.Astrid Lowacks Arbeiten sind experimentelle Spiegel der emotionalen  Read more...
Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Exhibition catalogs
Exhibitions
Expositions
Named Person: Astrid Lowack; Astrid Lowack
Material Type: Biography
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Astrid Lowack; Marion Bornscheuer; Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Stadt Dortmund,; Museum Moderner Kunst Passau,; Herforder Kunstverein,
ISBN: 9783777435220 3777435228
OCLC Number: 1153991812
Language Note: Parallel texts in German and English.
Description: 108 pages : color illustrations ; 22 x 25 cm
Other Titles: Elements of transcendence
Astrid Lowack.
Responsibility: herausgegeben von/editor, Marion Bornscheuer.

Abstract:

Die Elemente von Astrid Lowacks (*1969) fotografisch-künstlerischer Transzendenz sind Bewegung und Wasser. Als Motoren des Lebens bewirken sie unaufhaltsam Veränderungen und reflektieren dabei unser Innerstes ? unsere Gefühle und Erfahrungen. Ihre Momentaufnahmen sind dabei stete illusionistische Herausforderungen der menschlichen Wahrnehmung.Astrid Lowacks Arbeiten sind experimentelle Spiegel der emotionalen Welt. Sie visualisieren das Bewusstsein und Unbewusstsein, Abgründe und Metamorphosen. Unsere Ängste, das apokalyptische Chaos, aber auch paradiesische Ausgewogenheit erscheinen im neuen Blickwinkel. Die Künstlerin erkundet dabei unbekannte Gedanken- und Gefühlswelten und taucht mit ihren fotografischen Werken in individuellen Erfahrungen der Menschen ein.

Reviews

Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.