Freundschaft : zur Aktualität eines traditionsreichen Begriffs (Book, 2014) [WorldCat.org]
skip to content
Freundschaft : zur Aktualität eines traditionsreichen Begriffs Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Freundschaft : zur Aktualität eines traditionsreichen Begriffs

Author: Marco Hofheinz; et al
Publisher: Zürich : Theologischer Verlag Zürich, 2014
Edition/Format:   Print book : Conference publication : GermanView all editions and formats
Summary:
"Freundschaft" bezeichnet eine Grundstruktur menschlichen Zusammenlebens. Das Nachdenken darüber reicht bis in die Anfänge der abendländischen Philosophie zurück. Freundschaft spielt auch in der christlichen Theologie eine grosse Rolle. Allerdings hat das Verständnis von Freundschaft im Laufe der Geschichte erhebliche Wandlungen erfahren. Genauso wie Freundschaftsbande als unverzichtbar für ein gelingendes Leben  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: [Actes de congrès]
Material Type: Conference publication
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Marco Hofheinz; et al
ISBN: 3290176436 9783290176433
OCLC Number: 1033735422
Description: 436 S. : Ill. ; 23 cm
Responsibility: Marco Hofheinz ... [et al.] (Hg.).
More information:

Abstract:

"Freundschaft" bezeichnet eine Grundstruktur menschlichen Zusammenlebens. Das Nachdenken darüber reicht bis in die Anfänge der abendländischen Philosophie zurück. Freundschaft spielt auch in der christlichen Theologie eine grosse Rolle. Allerdings hat das Verständnis von Freundschaft im Laufe der Geschichte erhebliche Wandlungen erfahren. Genauso wie Freundschaftsbande als unverzichtbar für ein gelingendes Leben betrachtet werden, als so prägnant werden auch ihre Zerbrechlichkeit und permanente Gefährdung oft diskutiert. Aktuell begegnet Freundschaft als Korrektiv hinsichtlich der vielbeschriebenen Individualisierungsprozesse in modernen arbeitsteiligen Gesellschaften. Aber geht die Sozialkapitalrechnung mit der Freundschaft auf? Kann Freundschaft leisten, was der Begriff in seiner Geschichte und in der Gegenwart zu versprechen scheint?

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.