skip to content
Covid-19 virus
COVID-19 Resources

Reliable information about the coronavirus (COVID-19) is available from the World Health Organization (current situation, international travel). Numerous and frequently-updated resource results are available from this WorldCat.org search. OCLC’s WebJunction has pulled together information and resources to assist library staff as they consider how to handle coronavirus issues in their communities.

Image provided by: CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAM
IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung : Auf dem Weg zur IT-Organisation der Zukunft Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung : Auf dem Weg zur IT-Organisation der Zukunft

Author: Nils Urbach; Frederik Ahlemann
Publisher: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg Imprint : Springer Gabler, 2016.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Dieses Buch thematisiert den drastischen Wandel, den die Geschäftswelt derzeit unter dem Stichwort Digitalisierung erlebt. Technologische Innovationen üben einen signifikanten Einfluss auf Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle aus. Die resultierende Digitale Transformation hat disruptive Konsequenzen für viele Unternehmen und Branchen. Bislang haben sich viele IT-Organisationen darauf  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Material Type: Document
Document Type: Book, Computer File
All Authors / Contributors: Nils Urbach; Frederik Ahlemann
ISBN: 3662528320 9783662528327
OCLC Number: 1058959411
Description: 1 online resource (XII, 163 p.)
Contents: Die Digitale Revolution - Wie technologische Trends die Business-Welt verändern --
Die Entwicklung der Unternehmens-IT - Von den Anfängen bis zur IT-Organisation der Zukunft --
Kein Business ohne IT - IT ist der zentrale und unverzichtbare Treiber unternehmerischer Wertschöpfung --
Entwicklung und Betrieb nicht entscheidend - Das IT-Management folgt dem Paradigma „Innovate-Design-Transform" --
Schatten-IT als gelebte Praxis - IT-Innovationen werden in interdisziplinären Teams in den Fachabteilungen erarbeitet --
Innovationen durch Netzwerke - Aus strategischen Lieferanten werden Innovationspartner --
Den User im Blick - Entwicklungsprozesse sind agil, endbenutzerzentriert und mit dem Betrieb verschmolzen --
Handelsware Infrastruktur - IT-Infrastrukturleistungen werden auf freien Märkten gehandelt und nach Bedarf eingekauft --
Digitalisierung als Risiko - Security und Business Continuity Management sind zentrale Querschnittsfunktionen des Unternehmens --
Transformierbare IT-Landschaften - IT-Architekturen sind modular, flexibel, ubiquitär, elastisch und technische wie fachlich standardisiert --
Das Aus für die IT-Abteilung - IT-Experten werden Teil der Fachabteilungen und durch ein dediziertes Vorstandsressort koordiniert --
Demographie, Digital Natives und individuelles Unternehmertum - Mitarbeiter werden zum strategischen Wettbewerbsfaktor --
Zusammenfassung und Fazit.
Responsibility: von Nils Urbach, Frederik Ahlemann.

Abstract:

Dieses Buch thematisiert den drastischen Wandel, den die Geschäftswelt derzeit unter dem Stichwort Digitalisierung erlebt. Technologische Innovationen üben einen signifikanten Einfluss auf Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle aus. Die resultierende Digitale Transformation hat disruptive Konsequenzen für viele Unternehmen und Branchen. Bislang haben sich viele IT-Organisationen darauf konzentriert, die Anforderungen der Fachbereiche möglichst effektiv und effizient in qualitativ hochwertige IT-Services zu übersetzen und diese zu betreiben. Nun sind sie in zunehmenden Maße gefordert, das Gesamtunternehmen aktiv mitzugestalten. Informationstechnologie realisiert Innovationen für das Business, und die IT-Organisation muss proaktiv und frühzeitig mit den Fachbereichen kooperieren, um solche Innovationen auf den Weg zu bringen. Dieses Buch zeigt, welche Implikationen die Digitalisierung für heutige IT-Organisationen mit ihren Strukturen, Prozessen und Menschen hat. Damit wendet es sich an IT-Führungskräfte, Manager, in deren Verantwortungsbereich die IT liegt, sowie praktisch interessierte Akademiker. Das Buch hilft, auf die Digitale Transformation nicht nur zu reagieren, sondern eine proaktive Rolle einzunehmen. „Getrieben von der Digitalisierung werden IT-Organisationen in den kommenden Jahren einem deutlichen Wandel unterliegen. Dieses Buch zeigt auf, wohin die Reise geht. Eine empfehlenswerte Lektüre für alle, die in Unternehmen IT verantworten oder sich auf die Digitalisierung vorbereiten wollen." Dr. Roland Schütz, Chief Information Officer, Deutsche Lufthansa AG „Die Digitalisierung bedeutet für mich Automation und neue Geschäftsmodelle. Automation macht eine IT-Organisation schon immer, aber neue Geschäftsmodelle sind zum Teil eine existenzielle Herausforderung für Unternehmen und deren IT-Organisationen. Dieses Buch zeigt umfassend auf, was das für heutige IT-Organisationen und IT-Führungskräfte bedeuten wird." Michael Neff, Chief Information Officer, RWE AG.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Related Subjects:(1)

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


\n\n

Primary Entity<\/h3>\n
<http:\/\/www.worldcat.org\/oclc\/1058959411<\/a>> # IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung : Auf dem Weg zur IT-Organisation der Zukunft<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:MediaObject<\/a>, schema:Book<\/a>, schema:CreativeWork<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nlibrary:oclcnum<\/a> \"1058959411<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nlibrary:placeOfPublication<\/a> <http:\/\/id.loc.gov\/vocabulary\/countries\/gw<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/dewey.info\/class\/650\/e23\/<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/dewey.info\/class\/658.05\/e23\/<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#Topic\/strategic_planning<\/a>> ; # Strategic planning<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:author<\/a> <http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#Person\/urbach_nils<\/a>> ; # Nils Urbach<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:author<\/a> <http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#Person\/ahlemann_frederik<\/a>> ; # Frederik Ahlemann<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:bookFormat<\/a> schema:EBook<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:datePublished<\/a> \"2016<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:description<\/a> \"Dieses Buch thematisiert den drastischen Wandel, den die Gesch\u00E4ftswelt derzeit unter dem Stichwort Digitalisierung erlebt. Technologische Innovationen \u00FCben einen signifikanten Einfluss auf Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Gesch\u00E4ftsmodelle aus. Die resultierende Digitale Transformation hat disruptive Konsequenzen f\u00FCr viele Unternehmen und Branchen. Bislang haben sich viele IT-Organisationen darauf konzentriert, die Anforderungen der Fachbereiche m\u00F6glichst effektiv und effizient in qualitativ hochwertige IT-Services zu \u00FCbersetzen und diese zu betreiben. Nun sind sie in zunehmenden Ma\u00DFe gefordert, das Gesamtunternehmen aktiv mitzugestalten. Informationstechnologie realisiert Innovationen f\u00FCr das Business, und die IT-Organisation muss proaktiv und fr\u00FChzeitig mit den Fachbereichen kooperieren, um solche Innovationen auf den Weg zu bringen. Dieses Buch zeigt, welche Implikationen die Digitalisierung f\u00FCr heutige IT-Organisationen mit ihren Strukturen, Prozessen und Menschen hat. Damit wendet es sich an IT-F\u00FChrungskr\u00E4fte, Manager, in deren Verantwortungsbereich die IT liegt, sowie praktisch interessierte Akademiker. Das Buch hilft, auf die Digitale Transformation nicht nur zu reagieren, sondern eine proaktive Rolle einzunehmen. \u201EGetrieben von der Digitalisierung werden IT-Organisationen in den kommenden Jahren einem deutlichen Wandel unterliegen. Dieses Buch zeigt auf, wohin die Reise geht. Eine empfehlenswerte Lekt\u00FCre f\u00FCr alle, die in Unternehmen IT verantworten oder sich auf die Digitalisierung vorbereiten wollen.\" Dr. Roland Sch\u00FCtz, Chief Information Officer, Deutsche Lufthansa AG \u201EDie Digitalisierung bedeutet f\u00FCr mich Automation und neue Gesch\u00E4ftsmodelle. Automation macht eine IT-Organisation schon immer, aber neue Gesch\u00E4ftsmodelle sind zum Teil eine existenzielle Herausforderung f\u00FCr Unternehmen und deren IT-Organisationen. Dieses Buch zeigt umfassend auf, was das f\u00FCr heutige IT-Organisationen und IT-F\u00FChrungskr\u00E4fte bedeuten wird.\" Michael Neff, Chief Information Officer, RWE AG.<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:description<\/a> \"Die Digitale Revolution - Wie technologische Trends die Business-Welt ver\u00E4ndern -- Die Entwicklung der Unternehmens-IT - Von den Anf\u00E4ngen bis zur IT-Organisation der Zukunft -- Kein Business ohne IT - IT ist der zentrale und unverzichtbare Treiber unternehmerischer Wertsch\u00F6pfung -- Entwicklung und Betrieb nicht entscheidend - Das IT-Management folgt dem Paradigma \u201EInnovate-Design-Transform\" -- Schatten-IT als gelebte Praxis - IT-Innovationen werden in interdisziplin\u00E4ren Teams in den Fachabteilungen erarbeitet -- Innovationen durch Netzwerke - Aus strategischen Lieferanten werden Innovationspartner -- Den User im Blick - Entwicklungsprozesse sind agil, endbenutzerzentriert und mit dem Betrieb verschmolzen -- Handelsware Infrastruktur - IT-Infrastrukturleistungen werden auf freien M\u00E4rkten gehandelt und nach Bedarf eingekauft -- Digitalisierung als Risiko - Security und Business Continuity Management sind zentrale Querschnittsfunktionen des Unternehmens -- Transformierbare IT-Landschaften - IT-Architekturen sind modular, flexibel, ubiquit\u00E4r, elastisch und technische wie fachlich standardisiert -- Das Aus f\u00FCr die IT-Abteilung - IT-Experten werden Teil der Fachabteilungen und durch ein dediziertes Vorstandsressort koordiniert -- Demographie, Digital Natives und individuelles Unternehmertum - Mitarbeiter werden zum strategischen Wettbewerbsfaktor -- Zusammenfassung und Fazit.<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:exampleOfWork<\/a> <http:\/\/worldcat.org\/entity\/work\/id\/3864867229<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:genre<\/a> \"Electronic books<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:inLanguage<\/a> \"de<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:isSimilarTo<\/a> <http:\/\/worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#CreativeWork\/<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung : Auf dem Weg zur IT-Organisation der Zukunft<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:numberOfPages<\/a> \"163<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:productID<\/a> \"1058959411<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:workExample<\/a> <http:\/\/worldcat.org\/isbn\/9783662528327<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:workExample<\/a> <http:\/\/dx.doi.org\/10.1007\/978-3-662-52832-7<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\numbel:isLike<\/a> <http:\/\/bnb.data.bl.uk\/id\/resource\/GBB959006<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nwdrs:describedby<\/a> <http:\/\/www.worldcat.org\/title\/-\/oclc\/1058959411<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n\n

Related Entities<\/h3>\n
<http:\/\/dewey.info\/class\/650\/e23\/<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Intangible<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/dewey.info\/class\/658.05\/e23\/<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Intangible<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/dx.doi.org\/10.1007\/978-3-662-52832-7<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:IndividualProduct<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#Person\/ahlemann_frederik<\/a>> # Frederik Ahlemann<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Person<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:familyName<\/a> \"Ahlemann<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:givenName<\/a> \"Frederik.<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"Frederik Ahlemann<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#Person\/urbach_nils<\/a>> # Nils Urbach<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Person<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:familyName<\/a> \"Urbach<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:givenName<\/a> \"Nils.<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"Nils Urbach<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#Topic\/strategic_planning<\/a>> # Strategic planning<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Intangible<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"Strategic planning<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/id.loc.gov\/vocabulary\/countries\/gw<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Place<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\ndcterms:identifier<\/a> \"gw<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/worldcat.org\/entity\/work\/data\/3864867229#CreativeWork\/<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:CreativeWork<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:isSimilarTo<\/a> <http:\/\/www.worldcat.org\/oclc\/1058959411<\/a>> ; # IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung : Auf dem Weg zur IT-Organisation der Zukunft<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/worldcat.org\/isbn\/9783662528327<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:ProductModel<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:isbn<\/a> \"3662528320<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:isbn<\/a> \"9783662528327<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/www.worldcat.org\/title\/-\/oclc\/1058959411<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \ngenont:InformationResource<\/a>, genont:ContentTypeGenericResource<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/www.worldcat.org\/oclc\/1058959411<\/a>> ; # IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung : Auf dem Weg zur IT-Organisation der Zukunft<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:dateModified<\/a> \"2019-08-02<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nvoid:inDataset<\/a> <http:\/\/purl.oclc.org\/dataset\/WorldCat<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n\n

Content-negotiable representations<\/p>\n