skip to content
Klüger irrendenkfallen vermeiden mit System Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Klüger irrendenkfallen vermeiden mit System

Author: Timm Grams
Publisher: Berlin : Springer, [2016]
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Denkmechanismen zu hinterfragen und zu verbessern. Fehler und Zufall treiben den Fortschritt an. So entsteht das Neue. Wer es sehen will, braucht Wissen und die Fähigkeit, überraschende Beobachtungen richtig einzuordnen. Es ist jedoch kein Erfolgsrezept, die alten Fehler wieder und wieder zu machen. Lernen Sie aus Ihren Reinfällen und denjenigen der anderen. Weniges wird uns bewusst.  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Grams, Timm.
Klüger irrendenkfallen vermeiden mit System.
Berlin : Springer, [2016]
(OCoLC)951508704
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Timm Grams
ISBN: 9783662502808 3662502801
OCLC Number: 956376327
Description: 1 online resource
Contents: Vorwort; Einleitung; Inhaltsverzeichnis; 1 Was ist eine Denkfalle?; Wahrnehmung; Optische Täuschungen; Wahrscheinlichkeiten; Begriffsbestimmung; 2 Blickfelderweiterung; Wenn das Blickfeld zu eng ist; Plausibles Schließen; Das Paradoxon von Braess; 3 Die angeborenen Lehrmeister; Strukturerwartung; Kausalitätserwartung; Die Anlage zur Induktion; Der Neugier- und Sicherheitstrieb; 4 Der Jammer mit der Statistik; Über Deutlichkeit und Größe statistischer Zusammenhänge; Korrelation und Kausalität: Sex ist gesund; Schlank in 14 Tagen; Eine Bachelor/Master-Erfolgsmeldung; Size matters. Proben mit StichVon der Statistik zum Ranking; Prognosen und Singularitäten; Die richtigen Fragen stellen; 5 Intuition und Reflexion; Heuristiken --
Begriffsbestimmung; Einige Heuristiken näher betrachtet; Klug irren will gelernt sein; 6 Täuschung und Selbstbetrug; Glaube, Wissenschaft und Selbstbetrug; Aura-Reading; Ein Freund leidet; Selbstbetrug mit Placebos; Zwei Verhaltensweisen; Streit über eine Knobelaufgabe; 7 Nach welchen Regeln wird gespielt?; Wir spielen nicht nur ein Spiel; Sackgassen des Denkens; Wissenschaft; Homöopathie; Quantenmystik; Esoterik. Lehrbücher: Irrtümer auf hohem NiveauMensch ärgere dich; Gedankenknäuel; 8 Die schöpferische Kraft des Fehlers; Selektion; Evolution der Kooperation; Nachbarschaft bietet Schutz; Egoismus mit Niveau; Bedingungen für die Evolution kooperativen Verhaltens; Das Neue entsteht nicht rational; Schöpfungsglaube kontra Zufall und Notwendigkeit; Erfindungen und Entdeckungen: Serendipity; Populäre Irrtümer, den schöpferischen Prozess betreffend; Fatale Fehlerbeseitigung; 9 Um Wahrheit geht es nicht; Realist trifft Skeptiker; Ein mystisches Weltbild; Wahrheit oder Überleben? Analogie und Klassifizierung10 Das System der Denkfallen; Übergeordnete Prinzipien; Die angeborenen Lehrmeister; Modellvorstellungen vom Denken; Literatur; Personen- und Sachverzeichnis.
Responsibility: Timm Grams.

Abstract:

Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Denkmechanismen zu hinterfragen und zu verbessern. Fehler und Zufall treiben den Fortschritt an. So entsteht das Neue. Wer es sehen will, braucht Wissen und die Fähigkeit, überraschende Beobachtungen richtig einzuordnen. Es ist jedoch kein Erfolgsrezept, die alten Fehler wieder und wieder zu machen. Lernen Sie aus Ihren Reinfällen und denjenigen der anderen. Weniges wird uns bewusst. Denkmechanismen wirken meist im Verborgenen, ungefragt und blitzschnell. Sie sind bewährt, manchmal aber auch verkehrt. Optische und kognitive Täuschungen, irreführende Statistiken, Paradoxien, Manipulationsversuche lauern überall. Viele Irrwege lassen sich durch den Einsatz von etwas Logik und Mathematik vermeiden. Lernen Sie, wie Sie Warnzeichen erkennen und richtig deuten können, wie weit das von Ihnen oft und meist unbewusst genutzte Indifferenzprinzip trägt, welche Rolle Analogien bei der Entstehung des Neuen spielen und wann Sie gefahrlos verallgemeinern dürfen.

Reviews

Editorial reviews

Publisher Synopsis

..". In diesem Buch kann man gut lemen, wie man Wamzeichen erkennt, deutet und inwieweit das oft unbewusst genutzte Indifferenzprinzip tragt, welche Rolle Analogien bei der Entstehung des Neuen Read more...

 
User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/956376327> # Klüger irrendenkfallen vermeiden mit System
    a schema:Book, schema:CreativeWork, schema:MediaObject ;
   library:oclcnum "956376327" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3775987895#Topic/artificial_intelligence> ; # Artificial intelligence
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3775987895#Topic/computers_general> ; # COMPUTERS / General
   schema:about <http://dewey.info/class/006.3/e23/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3775987895#Topic/cognitive_science> ; # Cognitive science
   schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3775987895#Person/grams_timm> ; # Timm Grams
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:datePublished "2016" ;
   schema:description "Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Denkmechanismen zu hinterfragen und zu verbessern. Fehler und Zufall treiben den Fortschritt an. So entsteht das Neue. Wer es sehen will, braucht Wissen und die Fähigkeit, überraschende Beobachtungen richtig einzuordnen. Es ist jedoch kein Erfolgsrezept, die alten Fehler wieder und wieder zu machen. Lernen Sie aus Ihren Reinfällen und denjenigen der anderen. Weniges wird uns bewusst. Denkmechanismen wirken meist im Verborgenen, ungefragt und blitzschnell. Sie sind bewährt, manchmal aber auch verkehrt. Optische und kognitive Täuschungen, irreführende Statistiken, Paradoxien, Manipulationsversuche lauern überall. Viele Irrwege lassen sich durch den Einsatz von etwas Logik und Mathematik vermeiden. Lernen Sie, wie Sie Warnzeichen erkennen und richtig deuten können, wie weit das von Ihnen oft und meist unbewusst genutzte Indifferenzprinzip trägt, welche Rolle Analogien bei der Entstehung des Neuen spielen und wann Sie gefahrlos verallgemeinern dürfen." ;
   schema:description "Vorwort; Einleitung; Inhaltsverzeichnis; 1 Was ist eine Denkfalle?; Wahrnehmung; Optische Täuschungen; Wahrscheinlichkeiten; Begriffsbestimmung; 2 Blickfelderweiterung; Wenn das Blickfeld zu eng ist; Plausibles Schließen; Das Paradoxon von Braess; 3 Die angeborenen Lehrmeister; Strukturerwartung; Kausalitätserwartung; Die Anlage zur Induktion; Der Neugier- und Sicherheitstrieb; 4 Der Jammer mit der Statistik; Über Deutlichkeit und Größe statistischer Zusammenhänge; Korrelation und Kausalität: Sex ist gesund; Schlank in 14 Tagen; Eine Bachelor/Master-Erfolgsmeldung; Size matters" ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/3775987895> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/951508704> ;
   schema:name "Klüger irrendenkfallen vermeiden mit System" ;
   schema:productID "956376327" ;
   schema:url <http://ebookcentral.proquest.com/lib/illcencol-ebooks/detail.action?docID=4625286> ;
   schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=1241919> ;
   schema:url <http://library.icc.edu/login?url=http://ebookcentral.proquest.com/lib/illcencol-ebooks/detail.action?docID=4625286> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/PublicFullRecord.aspx?p=4625286> ;
   schema:url <http://lib.myilibrary.com?id=945088> ;
   schema:workExample <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-50280-8> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783662502808> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/956376327> ;
    .


Related Entities

<http://ebookcentral.proquest.com/lib/illcencol-ebooks/detail.action?docID=4625286>
   rdfs:comment "Available for ICC via Ebook Central. Click here to access." ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3775987895#Topic/artificial_intelligence> # Artificial intelligence
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Artificial intelligence" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3775987895#Topic/computers_general> # COMPUTERS / General
    a schema:Intangible ;
   schema:name "COMPUTERS / General" ;
    .

<http://lib.myilibrary.com?id=945088>
   rdfs:comment "Connect to MyiLibrary resource." ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783662502808>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3662502801" ;
   schema:isbn "9783662502808" ;
    .

<http://www.worldcat.org/oclc/951508704>
    a schema:CreativeWork ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/956376327> ; # Klüger irrendenkfallen vermeiden mit System
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.