Kriegführung und Hunger 1939-1945 : zum Verhältnis von militärischen, wirtschaftlichen und politischen Interessen (Book, 2015) [WorldCat.org]
skip to content
Kriegführung und Hunger 1939-1945 : zum Verhältnis von militärischen, wirtschaftlichen und politischen Interessen Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Kriegführung und Hunger 1939-1945 : zum Verhältnis von militärischen, wirtschaftlichen und politischen Interessen

Author: Christoph Dieckmann; Babette Quinkert
Publisher: Göttingen : Wallstein Verlag, [2015]
Series: Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus, Bd. 30.
Edition/Format:   Print book : GermanView all editions and formats
Summary:
In welchem Verhältnis stehen die deutschen Massenverbrechen zur Kriegführung und Hungerpolitik während des Zweiten Weltkriegs? Von den etwa 13 Millionen Opfern deutscher Massenverbrechen zwischen 1933 und 1945 starben die meisten während des Zweiten Weltkrieges. Der regionale Schwerpunkt dieser Verbrechen lag in Osteuropa. Der Band fragt nach dem Verhältnis von Kriegführung und Massenverbrechen. Da ein  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: History
Additional Physical Format: (GyWOH)har150211810
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Christoph Dieckmann; Babette Quinkert
ISBN: 9783835314924 3835314920
OCLC Number: 910103194
Language Note: 6 German, 3 English contributions.
Description: 294 pages ; 23 cm.
Contents: "Kriegsnotwendigkeiten" und die Eskalation der deutschen Massengewalt im totalen Krieg : einführende Bemerkungen / Christoph Dieckmann, Babette Quinkert --
Der Krieg gegen die "nutzlosen Esser" : Psychiatriepatienten als Opfer der NS-"Euthanasie" / Philipp Rauh --
Rediscovering Operation Barbarossa : the Importance of the military campaign / David Stahel --
Das Scheitern des Hungerplans und die Praxis der selektiven Hungerpolitik im deutschen Krieg gegen die Sowjetunion / Christoph Dieckmann --
Arbeitseinsatz und Hungerpolitik : sowjetische Kriegsgefangene im Deutschen Reich 1941/42 / Rolf Keller --
Von der Drohung mit dem Hunger zur Neuen Agrarordnung : die "geistige" Kriegführung in den besetzten sowjetischen Gebieten 1941/42 / Babette Quinkert --
"Do not burden one's own army and its hinterland with unneeded mouths!" : the fate of the Soviet civilian population behind the "Panther Line" in Eastern Belorussia, October 1943-June 1944 / Nicholas Terry --
The politics of penury : shortages as an exclusionary tool in wartime France / Shannon L. Fogg --
"Gelungene Flucht -Stufe III" : Hintergründe, Entstehung und Opfer der "Aktion Kugel" / Christian Kretschmer --
Rezensionen.
Series Title: Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus, Bd. 30.
Responsibility: herausgegeben von Christoph Dieckmann und Babette Quinkert.
More information:

Abstract:

In welchem Verhältnis stehen die deutschen Massenverbrechen zur Kriegführung und Hungerpolitik während des Zweiten Weltkriegs? Von den etwa 13 Millionen Opfern deutscher Massenverbrechen zwischen 1933 und 1945 starben die meisten während des Zweiten Weltkrieges. Der regionale Schwerpunkt dieser Verbrechen lag in Osteuropa. Der Band fragt nach dem Verhältnis von Kriegführung und Massenverbrechen. Da ein wesentlicher Teil dieser Verbrechen während des Krieges eng mit Hunger und selektiver Nahrungsmittelpolitik verknüpft war, wird der Faktor Hunger in diesem Band besonders betont.--

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.