skip to content
Künstliche Intelligenz - Wann übernehmen die Maschinen? Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Künstliche Intelligenz - Wann übernehmen die Maschinen?

Author: Klaus Mainzer
Publisher: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2019
Series: Technik im Fokus
Edition/Format:   eBook : Document : German : 2. Aufl. 2019View all editions and formats
Summary:
Jeder kennt sie. Smartphones, die mit uns sprechen, Armbanduhren, die unsere Gesundheitsdaten aufzeichnen, Arbeitsabläufe, die sich automatisch organisieren, Autos, Flugzeuge und Drohnen, die sich selber steuern, Verkehrs- und Energiesysteme mit autonomer Logistik oder Roboter, die ferne Planeten erkunden, sind technische Beispiele einer vernetzten Welt intelligenter Systeme. Machine Learning verändert unsere  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Klaus Mainzer
ISBN: 9783662580462 3662580462
OCLC Number: 1081313332
Description: 1 Online-Ressource (XI, 291 Seiten 50 Illustrationen, 8 Illustrationen in Farbe.)
Series Title: Technik im Fokus
Responsibility: von Klaus Mainzer.

Abstract:

Jeder kennt sie. Smartphones, die mit uns sprechen, Armbanduhren, die unsere Gesundheitsdaten aufzeichnen, Arbeitsabläufe, die sich automatisch organisieren, Autos, Flugzeuge und Drohnen, die sich selber steuern, Verkehrs- und Energiesysteme mit autonomer Logistik oder Roboter, die ferne Planeten erkunden, sind technische Beispiele einer vernetzten Welt intelligenter Systeme. Machine Learning verändert unsere Zivilisation dramatisch. Wir verlassen uns immer mehr auf effiziente Algorithmen, weil die Komplexität unserer zivilisatorischen Infrastruktur sonst nicht zu bewältigen ist. Aber wie sicher sind KI-Algorithmen? Diese Herausforderung wird in der 2. Auflage aufgegriffen: Komplexe neuronale Netze werden mit riesigen Datenmengen (Big Data) gefüttert und trainiert. Die Anzahl der dazu notwenigen Parameter explodiert exponentiell. Niemand weiß genau, was sich in diesen "Black Boxes" im Einzelnen abspielt. Im Machine Learning benötigen wir mehr Erklärung (explainability) und Zurechnung (accountability) von Ursachen und Wirkungen, um ethische und rechtliche Fragen der Verantwortung (z.B. beim autonomen Fahren oder in der Medizin) entscheiden zu können! Seit ihrer Entstehung ist die KI-Forschung mit großen Visionen über die Zukunft der Menschheit verbunden. Sie ist bereits eine Schlüsseltechnologie, die den globalen Wettstreit der Gesellschaftssysteme entscheiden wird. "Künstliche Intelligenz und Verantwortung" ist eine weitere zentrale Ergänzung der 2. Auflage: Wie sollen wir unsere individuellen Freiheitsrechte in der KI-Welt sichern? Dieses Buch ist ein Plädoyer für Technikgestaltung: KI muss sich als Dienstleistung in der Gesellschaft bewähren.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Related Subjects:(2)

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1081313332> # Künstliche Intelligenz - Wann übernehmen die Maschinen?
    a schema:CreativeWork, schema:MediaObject, schema:Book ;
    library:oclcnum "1081313332" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://dewey.info/class/600/e23/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2833857424#Topic/artificial_intelligence> ; # Artificial intelligence
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2833857424#Topic/engineering> ; # Engineering
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2833857424#Person/mainzer_klaus> ; # Klaus Mainzer
    schema:bookEdition "2. Aufl. 2019." ;
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:creator <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2833857424#Person/mainzer_klaus> ; # Klaus Mainzer
    schema:datePublished "2019" ;
    schema:description "Jeder kennt sie. Smartphones, die mit uns sprechen, Armbanduhren, die unsere Gesundheitsdaten aufzeichnen, Arbeitsabläufe, die sich automatisch organisieren, Autos, Flugzeuge und Drohnen, die sich selber steuern, Verkehrs- und Energiesysteme mit autonomer Logistik oder Roboter, die ferne Planeten erkunden, sind technische Beispiele einer vernetzten Welt intelligenter Systeme. Machine Learning verändert unsere Zivilisation dramatisch. Wir verlassen uns immer mehr auf effiziente Algorithmen, weil die Komplexität unserer zivilisatorischen Infrastruktur sonst nicht zu bewältigen ist. Aber wie sicher sind KI-Algorithmen? Diese Herausforderung wird in der 2. Auflage aufgegriffen: Komplexe neuronale Netze werden mit riesigen Datenmengen (Big Data) gefüttert und trainiert. Die Anzahl der dazu notwenigen Parameter explodiert exponentiell. Niemand weiß genau, was sich in diesen "Black Boxes" im Einzelnen abspielt. Im Machine Learning benötigen wir mehr Erklärung (explainability) und Zurechnung (accountability) von Ursachen und Wirkungen, um ethische und rechtliche Fragen der Verantwortung (z.B. beim autonomen Fahren oder in der Medizin) entscheiden zu können! Seit ihrer Entstehung ist die KI-Forschung mit großen Visionen über die Zukunft der Menschheit verbunden. Sie ist bereits eine Schlüsseltechnologie, die den globalen Wettstreit der Gesellschaftssysteme entscheiden wird. "Künstliche Intelligenz und Verantwortung" ist eine weitere zentrale Ergänzung der 2. Auflage: Wie sollen wir unsere individuellen Freiheitsrechte in der KI-Welt sichern? Dieses Buch ist ein Plädoyer für Technikgestaltung: KI muss sich als Dienstleistung in der Gesellschaft bewähren."@de ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/2833857424> ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:isPartOf <http://worldcat.org/issn/2194-0770> ; # Technik im Fokus,
    schema:name "Künstliche Intelligenz - Wann übernehmen die Maschinen?"@de ;
    schema:productID "1081313332" ;
    schema:url <https://doi.org/10.1007/978-3-662-58046-2> ;
    schema:workExample <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-58046-2> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783662580462> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1081313332> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2833857424#Person/mainzer_klaus> # Klaus Mainzer
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Mainzer" ;
    schema:givenName "Klaus" ;
    schema:name "Klaus Mainzer" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2833857424#Topic/artificial_intelligence> # Artificial intelligence
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Artificial intelligence"@de ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783662580462>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3662580462" ;
    schema:isbn "9783662580462" ;
    .

<http://worldcat.org/issn/2194-0770> # Technik im Fokus,
    a bgn:PublicationSeries ;
    schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/1081313332> ; # Künstliche Intelligenz - Wann übernehmen die Maschinen?
    schema:issn "2194-0770" ;
    schema:name "Technik im Fokus," ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.