skip to content
Ein Leben als Artikulation die anthropologische Ikonographie der Schriften von Imre Kertész Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Ein Leben als Artikulation die anthropologische Ikonographie der Schriften von Imre Kertész

Author: Bernhard Sarin
Publisher: Potsdam Univ.-Verl. 2010
Dissertation: Zugl.: Potsdam, Univ., Diss., 2007
Edition/Format:   Thesis/dissertation : Thesis/dissertation : GermanView all editions and formats
Summary:
Imre Kertész ist 1929 in Budapest geboren und dort aufgewachsen. 1944 wurde er im Rahmen einer Judendeportation verhaftet und über Auschwitz in das KZ Buchenwald verbracht. Nach der Befreiung des Lagers 1945 kehrte er in seine Heimatstadt zurück, wo er seit 1953 als Schriftsteller und Übersetzer tätig war. 2001 verlegte er seinen Lebensmittelpunkt nach Berlin. 2002 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Ziel  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Named Person: Imre Kertész
Material Type: Thesis/dissertation
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Bernhard Sarin
ISBN: 9783869560861 386956086X
OCLC Number: 846018830
Description: 312 Seiten
Responsibility: Bernhard Sarin

Abstract:

Imre Kertész ist 1929 in Budapest geboren und dort aufgewachsen. 1944 wurde er im Rahmen einer Judendeportation verhaftet und über Auschwitz in das KZ Buchenwald verbracht. Nach der Befreiung des Lagers 1945 kehrte er in seine Heimatstadt zurück, wo er seit 1953 als Schriftsteller und Übersetzer tätig war. 2001 verlegte er seinen Lebensmittelpunkt nach Berlin. 2002 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Ziel der Untersuchung ist die Rekonstruktion einer in Kertész' Werk allegorisch codierten Anthropologie und einer damit implizierten Ästhetik. Die Basis der fraglichen Anthropologie ist der Begriff des Lebens. Das spezifisch menschliche Leben zeichnet sich durch den Prozess der kulturellen Evolution aus, welcher durch verständigungsorientierte Mittel rational zu steuern ist. Die hieraus resultierende Dialektik wird von autonomen Personen konstituiert. Dabei erscheint die generationenübergreifende Reproduktion der Personenrolle und des damit einhergehenden menschlichen Bewusstseins als unbedingte Pflicht im Sinne Kants. Letzterer Vorgang kann als ästhetische Erfahrung beschrieben werden, bei der die menschliche Ontogenese jeweils in Orientierung an paradigmatischen Darstellungen der Personalität respektive der Personalisierung erfolgt.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/846018830> # Ein Leben als Artikulation die anthropologische Ikonographie der Schriften von Imre Kertész
    a schema:Book, bgn:Thesis, schema:CreativeWork ;
   bgn:inSupportOf "Zugl.: Potsdam, Univ., Diss., 2007" ;
   library:oclcnum "846018830" ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Place/potsdam> ; # Potsdam
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/philosophische_anthropologie> ; # Philosophische Anthropologie
   schema:about <http://dewey.info/class/890/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/argumentationstheorie> ; # Argumentationstheorie
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/moralbegrundung> ; # Moralbegründung
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/asthetik> ; # Ästhetik
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/book> ; # Book
   schema:about <http://viaf.org/viaf/116884614> ; # Imre Kertész
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/imre_kertesz> ; # Imre Kertész
   schema:creator <http://viaf.org/viaf/3358415> ; # Bernhard Sarin
   schema:datePublished "2010" ;
   schema:description "Imre Kertész ist 1929 in Budapest geboren und dort aufgewachsen. 1944 wurde er im Rahmen einer Judendeportation verhaftet und über Auschwitz in das KZ Buchenwald verbracht. Nach der Befreiung des Lagers 1945 kehrte er in seine Heimatstadt zurück, wo er seit 1953 als Schriftsteller und Übersetzer tätig war. 2001 verlegte er seinen Lebensmittelpunkt nach Berlin. 2002 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Ziel der Untersuchung ist die Rekonstruktion einer in Kertész' Werk allegorisch codierten Anthropologie und einer damit implizierten Ästhetik. Die Basis der fraglichen Anthropologie ist der Begriff des Lebens. Das spezifisch menschliche Leben zeichnet sich durch den Prozess der kulturellen Evolution aus, welcher durch verständigungsorientierte Mittel rational zu steuern ist. Die hieraus resultierende Dialektik wird von autonomen Personen konstituiert. Dabei erscheint die generationenübergreifende Reproduktion der Personenrolle und des damit einhergehenden menschlichen Bewusstseins als unbedingte Pflicht im Sinne Kants. Letzterer Vorgang kann als ästhetische Erfahrung beschrieben werden, bei der die menschliche Ontogenese jeweils in Orientierung an paradigmatischen Darstellungen der Personalität respektive der Personalisierung erfolgt."@de ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/793309069> ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:name "Ein Leben als Artikulation die anthropologische Ikonographie der Schriften von Imre Kertész"@de ;
   schema:productID "846018830" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/846018830#PublicationEvent/potsdamuniv_verl_2010> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Agent/univ_verl> ; # Univ.-Verl.
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783869560861> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/846018830> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/argumentationstheorie> # Argumentationstheorie
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Argumentationstheorie"@de ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/793309069#Topic/philosophische_anthropologie> # Philosophische Anthropologie
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Philosophische Anthropologie"@de ;
    .

<http://viaf.org/viaf/116884614> # Imre Kertész
    a schema:Person ;
   schema:birthDate "1929" ;
   schema:deathDate "2016" ;
   schema:familyName "Kertész" ;
   schema:givenName "Imre" ;
   schema:name "Imre Kertész" ;
   schema:sameAs <http://d-nb.info/gnd/119204290> ;
    .

<http://viaf.org/viaf/3358415> # Bernhard Sarin
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Sarin" ;
   schema:givenName "Bernhard" ;
   schema:name "Bernhard Sarin" ;
   schema:sameAs <http://d-nb.info/gnd/122603125> ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783869560861>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "386956086X" ;
   schema:isbn "9783869560861" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/846018830>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
   schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/846018830> ; # Ein Leben als Artikulation die anthropologische Ikonographie der Schriften von Imre Kertész
   schema:dateModified "2018-11-10" ;
   void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.