skip to content
Lernen 4.0. - Pädagogik vor Technik : Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Lernen 4.0. - Pädagogik vor Technik : Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich

Author: Klaus Zierer; Schneider Verlag Hohengehren GmbH
Publisher: Baltmannsweiler Schneider Verlg Hohengehren GmbH [2018]
Edition/Format:   Print book : German : 2. erweiterte AuflageView all editions and formats
Summary:
Für viele ist Digitalisierung der Schlüssel, um Bildung und Erziehung zu revolutionieren. Aber was wissen wir über den Einfluss von Digitalisierung auf den Lernprozess? Welche Möglichkeiten und Grenzen sind mit einer Digitalisierung verbunden? Und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für pädagogische Interventionen? Diese Fragen werden im vorliegenden Buch diskutiert und am Beispiel von Schule und Unterricht  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Material Type: Internet resource
Document Type: Book, Internet Resource
All Authors / Contributors: Klaus Zierer; Schneider Verlag Hohengehren GmbH
ISBN: 9783834018601 3834018600
OCLC Number: 1030903645
Description: 121 Seiten : Illustrationen ; 21 cm x 14.8 cm
Responsibility: Klaus Zierer.

Abstract:

Für viele ist Digitalisierung der Schlüssel, um Bildung und Erziehung zu revolutionieren. Aber was wissen wir über den Einfluss von Digitalisierung auf den Lernprozess? Welche Möglichkeiten und Grenzen sind mit einer Digitalisierung verbunden? Und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für pädagogische Interventionen? Diese Fragen werden im vorliegenden Buch diskutiert und am Beispiel von Schule und Unterricht konkretisiert. Zentral ist dabei die These, dass Digitalisierung als Strukturmaßnahme wenig bringen wird. Denn viel wichtiger sind die Menschen, die diese Strukturen zum Leben erwecken. Also: Pädagogik vor Technik! Quelle: Klappentext.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1030903645> # Lernen 4.0. - Pädagogik vor Technik : Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich
    a schema:Book, schema:CreativeWork ;
    library:oclcnum "1030903645" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Topic/unterricht> ; # Unterricht
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Topic/lernen> ; # Lernen
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Topic/neue_medien> ; # Neue Medien
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Topic/digitalisierung> ; # Digitalisierung
    schema:about <http://dewey.info/class/370/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Topic/padagogik> ; # Pädagogik
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Topic/schulpadagogik> ; # Schulpädagogik
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Person/zierer_klaus_1976> ; # Klaus Zierer
    schema:bookEdition "2. erweiterte Auflage." ;
    schema:bookFormat bgn:PrintBook ;
    schema:datePublished "2018" ;
    schema:description "Für viele ist Digitalisierung der Schlüssel, um Bildung und Erziehung zu revolutionieren. Aber was wissen wir über den Einfluss von Digitalisierung auf den Lernprozess? Welche Möglichkeiten und Grenzen sind mit einer Digitalisierung verbunden? Und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für pädagogische Interventionen? Diese Fragen werden im vorliegenden Buch diskutiert und am Beispiel von Schule und Unterricht konkretisiert. Zentral ist dabei die These, dass Digitalisierung als Strukturmaßnahme wenig bringen wird. Denn viel wichtiger sind die Menschen, die diese Strukturen zum Leben erwecken. Also: Pädagogik vor Technik! Quelle: Klappentext."@de ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/4403842223> ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:name "Lernen 4.0. - Pädagogik vor Technik : Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich"@de ;
    schema:productID "1030903645" ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4403842223#Organization/schneider_verlag_hohengehren_gmbh> ; # Schneider Verlag Hohengehren GmbH
    schema:url <http://d-nb.info/1153496437/04> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783834018601> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1030903645> ;
    .


Related Entities

<http://worldcat.org/isbn/9783834018601>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3834018600" ;
    schema:isbn "9783834018601" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1030903645>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
    schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/1030903645> ; # Lernen 4.0. - Pädagogik vor Technik : Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich
    schema:dateModified "2019-06-18" ;
    void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.