Normalitätskonstruktionen in Biografien ehemaliger Pflegekinder (Computer file, 2017) [WorldCat.org]
skip to content
Normalitätskonstruktionen in Biografien ehemaliger Pflegekinder Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Normalitätskonstruktionen in Biografien ehemaliger Pflegekinder

Author: Daniela Reimer; Juventa Verlag
Publisher: Weinheim Beltz Juventa 2017
Dissertation: Dissertation Universität Siegen 2016.
Series: Pflegekinderforschung
Edition/Format:   Computer file : Thesis/dissertation : German : 1. Auflage
Summary:
In Biografien ehemaliger Pflegekinder gibt es Erfahrungen, die sie von Menschen, die keine Pflegekinder sind oder waren, unterscheiden und die sie in ihren eigenen Augen und denen anderer als unnormal erscheinen lassen. Mit biografischen Interviews wird untersucht, welche konkreten Erfahrungen und Erlebnisse es sind, die Pflegekinder mit mangelnder oder fragiler Normalität machen. Aus den Erfahrungen werden  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Hochschulschrift
Additional Physical Format: Elektronische Reproduktion von:
Erscheint auch als:
Reimer, Daniela, 1981-.
Normalitätskonstruktionen in Biografien ehemaliger Pflegekinder.
Weinheim ; Basel : Beltz Juventa, 2017.
407 Seiten, Illustrationen
Druck-Ausgabe
Material Type: Thesis/dissertation, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Daniela Reimer; Juventa Verlag
OCLC Number: 992512638
Notes: Lizenzpflichtig.
Description: Online-Ressource (408 Seiten)
Series Title: Pflegekinderforschung
Responsibility: Daniela Reimer.

Abstract:

In Biografien ehemaliger Pflegekinder gibt es Erfahrungen, die sie von Menschen, die keine Pflegekinder sind oder waren, unterscheiden und die sie in ihren eigenen Augen und denen anderer als unnormal erscheinen lassen. Mit biografischen Interviews wird untersucht, welche konkreten Erfahrungen und Erlebnisse es sind, die Pflegekinder mit mangelnder oder fragiler Normalität machen. Aus den Erfahrungen werden Konstruktionen von Normalität, die die jeweiligen Biografieträger vornehmen, rekonstruiert; biografischen Hintergründe sowie Strategien der Normalitätsbalance werden analysiert.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.