skip to content
Das Prinzip der Chimäre eine Anthropologie des Gedächtnisses Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Das Prinzip der Chimäre eine Anthropologie des Gedächtnisses

Author: Carlo Severi; Claudia Brede-Konersmann; Konstanz University Press,
Publisher: [Göttingen] Konstanz University Press [2018]
Series: Ethnographien
Edition/Format:   Print book : GermanView all editions and formats
Summary:
Der Ursprung der Chima��re ist eine bahnbrechende Studie u��ber die rituellen und bildlichen U��berlieferungen derjenigen Vo��lker, die aus der Perspektive einer westlichen Moderne vor allem als "schriftlos" angesehen wurden. Das Buch argumentiert gegen eine wirkma��chtige Tradition, die das kulturelle Geda��chtnis dieser Vo��lker als ungeordnet und unbesta��ndig einscha��tzt, weil es auf so flu��chtige Medien wie  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Material Type: Internet resource
Document Type: Book, Internet Resource
All Authors / Contributors: Carlo Severi; Claudia Brede-Konersmann; Konstanz University Press,
ISBN: 3835390929 9783835390928
OCLC Number: 1022835532
Description: 389 Seiten Illustrationen
Series Title: Ethnographien
Other Titles: Le principe de la chimère
Responsibility: Carlo Severi ; aus dem Französischen von Claudia Brede-Konersmann
More information:

Abstract:

Der Ursprung der Chima��re ist eine bahnbrechende Studie u��ber die rituellen und bildlichen U��berlieferungen derjenigen Vo��lker, die aus der Perspektive einer westlichen Moderne vor allem als "schriftlos" angesehen wurden. Das Buch argumentiert gegen eine wirkma��chtige Tradition, die das kulturelle Geda��chtnis dieser Vo��lker als ungeordnet und unbesta��ndig einscha��tzt, weil es auf so flu��chtige Medien wie Ornamente, Ko��rperkunst und Masken angewiesen war. Aber wie unterscheiden sich solche Erinnerungsformen tatsa��chlich von den uns vertrauten? Severis Buch entwirft nichts Geringeres als eine Anthropologie des Geda��chtnisses und vermisst dabei die Grenzen zwischen oralen und Schriftkulturen ga��nzlich neu. In faszinierender Weise beschreibt es die Beziehungen zwischen dem narrativen und dem rituellen Sprechen in Gesellschaften, die sich auf das gesprochene Wort stu��tzen und dabei das Erinnerungswu��rdige von dem unterscheiden, was dem Vergessen anheimzugeben ist. Indem es den Spuren dieser nicht-westlichen Geda��chtniskunst folgt, erlaubt uns Severis Buch, auf neue Weise u��ber das Wesen kultureller Unterschiede nachzudenken. Es gibt uns eine Mo��glichkeit der vergleichenden Untersuchung zuru��ck, die la��ngst verloren gegangen schien: Anthropologie, Geschichte und A��sthetik als Wissenschaften von Imagination und Geda��chtnis so miteinander ins Gespra��ch zu bringen, dass wir mehr u��ber unser Dasein in der Welt erfahren.--Verlagstext.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1022835532> # Das Prinzip der Chimäre eine Anthropologie des Gedächtnisses
    a schema:CreativeWork, schema:Book ;
    bgn:translationOfWork <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1022835532#CreativeWork/unidentifiedOriginalWork> ; # Le principe de la chimère
    library:oclcnum "1022835532" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Topic/kollektives_gedachtnis> ; # Kollektives Gedächtnis
    schema:about <http://dewey.info/class/390/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Topic/indianer> ; # Indianer
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Topic/bilderschrift> ; # Bilderschrift
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Topic/tradition> ; # Tradition
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Person/severi_carlo> ; # Carlo Severi
    schema:bookFormat bgn:PrintBook ;
    schema:contributor <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Person/brede_konersmann_claudia> ; # Claudia Brede-Konersmann
    schema:datePublished "2018" ;
    schema:description "Der Ursprung der Chima��re ist eine bahnbrechende Studie u��ber die rituellen und bildlichen U��berlieferungen derjenigen Vo��lker, die aus der Perspektive einer westlichen Moderne vor allem als "schriftlos" angesehen wurden. Das Buch argumentiert gegen eine wirkma��chtige Tradition, die das kulturelle Geda��chtnis dieser Vo��lker als ungeordnet und unbesta��ndig einscha��tzt, weil es auf so flu��chtige Medien wie Ornamente, Ko��rperkunst und Masken angewiesen war. Aber wie unterscheiden sich solche Erinnerungsformen tatsa��chlich von den uns vertrauten? Severis Buch entwirft nichts Geringeres als eine Anthropologie des Geda��chtnisses und vermisst dabei die Grenzen zwischen oralen und Schriftkulturen ga��nzlich neu. In faszinierender Weise beschreibt es die Beziehungen zwischen dem narrativen und dem rituellen Sprechen in Gesellschaften, die sich auf das gesprochene Wort stu��tzen und dabei das Erinnerungswu��rdige von dem unterscheiden, was dem Vergessen anheimzugeben ist. Indem es den Spuren dieser nicht-westlichen Geda��chtniskunst folgt, erlaubt uns Severis Buch, auf neue Weise u��ber das Wesen kultureller Unterschiede nachzudenken. Es gibt uns eine Mo��glichkeit der vergleichenden Untersuchung zuru��ck, die la��ngst verloren gegangen schien: Anthropologie, Geschichte und A��sthetik als Wissenschaften von Imagination und Geda��chtnis so miteinander ins Gespra��ch zu bringen, dass wir mehr u��ber unser Dasein in der Welt erfahren.--Verlagstext."@de ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/4217237241> ; # Le principe de la chimère
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Series/ethnographien> ; # Ethnographien
    schema:name "Das Prinzip der Chimäre eine Anthropologie des Gedächtnisses"@de ;
    schema:productID "1022835532" ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Organization/konstanz_university_press> ; # Konstanz University Press,
    schema:url <http://deposit.d-nb.de/cgi-bin/dokserv?id=0ae9c748561d4ffb8f673faedceaf4e6&prov=M&dok%5Fvar=1&dok%5Fext=htm> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783835390928> ;
    umbel:isLike <http://d-nb.info/1149274549> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1022835532> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Person/brede_konersmann_claudia> # Claudia Brede-Konersmann
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Brede-Konersmann" ;
    schema:givenName "Claudia" ;
    schema:name "Claudia Brede-Konersmann" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Series/ethnographien> # Ethnographien
    a bgn:PublicationSeries ;
    schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/1022835532> ; # Das Prinzip der Chimäre eine Anthropologie des Gedächtnisses
    schema:name "Ethnographien" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4217237241#Topic/kollektives_gedachtnis> # Kollektives Gedächtnis
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Kollektives Gedächtnis"@de ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/id/4217237241> # Le principe de la chimère
    schema:name "Le principe de la chimère" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783835390928>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3835390929" ;
    schema:isbn "9783835390928" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1022835532#CreativeWork/unidentifiedOriginalWork> # Le principe de la chimère
    a schema:CreativeWork ;
    schema:inLanguage "fr" ;
    schema:name "Le principe de la chimère" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.