skip to content
Regieren in der modernen Gesellschaft. Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Regieren in der modernen Gesellschaft.

Author: Manfred Mai
Publisher: Verlag Barbara Budrich 20160523.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Wie lässt sich das Handeln der Regierung in modernen Gesellschaften theoretisch fassen? Schon die Autoren der amerikanischen Verfassung haben die Notwendigkeit erkannt, die Exekutivgewalt einzuhegen und sie mit der Legislative zu verschränken. Dieses Prinzip gilt bis heute, doch in modernen Gesellschaften kommt hinzu, dass die Zivilgesellschaft und ihre Medien mit Regierung und Verwaltung auf vielfältige Weise  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Manfred Mai
ISBN: 9783847405184 3847405187 9783847409694 3847409697
OCLC Number: 1076789233
Language Note: German.
Description: 1 online resource
More information:

Abstract:

Wie lässt sich das Handeln der Regierung in modernen Gesellschaften theoretisch fassen? Schon die Autoren der amerikanischen Verfassung haben die Notwendigkeit erkannt, die Exekutivgewalt einzuhegen und sie mit der Legislative zu verschränken. Dieses Prinzip gilt bis heute, doch in modernen Gesellschaften kommt hinzu, dass die Zivilgesellschaft und ihre Medien mit Regierung und Verwaltung auf vielfältige Weise miteinander verbunden sind. Die Frage ist, wie der moderne Staat als wichtigster Akteur der Politik mit der Regierung als seinem stärksten Instrument legitime Ziele erreichen kann. Der Autor zeigt die Interdependenzen zwischen Regierung, Zivilgesellschaft, Verbänden und Parlament auf und demonstriert anhand verschiedener Beispiele, dass die Exekutive kein abgehobenes Eigenleben führt. Ein zentrales Kapitel ist die Beschreibung des Innenlebens der Ministerialbürokratie. Gerade der Einblick in die täglichen Routinen im Umgang mit der Komplexität einzelner Inputs ist aufschlussreich für die Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen politischer Gestaltung.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1076789233> # Regieren in der modernen Gesellschaft.
    a schema:Book, schema:CreativeWork, schema:MediaObject ;
    library:oclcnum "1076789233" ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/governance> ; # Governance.
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/verwaltung> ; # Verwaltung.
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/policyforschung> ; # Policyforschung.
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/political_science> ; # Political Science.
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/ministerialburokratie> ; # Ministerialburokratie.
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Topic/political_science_&_theory> ; # Political science & theory
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Person/mai_manfred> ; # Manfred Mai
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:datePublished "2016" ;
    schema:datePublished "20160523" ;
    schema:description "Wie lässt sich das Handeln der Regierung in modernen Gesellschaften theoretisch fassen? Schon die Autoren der amerikanischen Verfassung haben die Notwendigkeit erkannt, die Exekutivgewalt einzuhegen und sie mit der Legislative zu verschränken. Dieses Prinzip gilt bis heute, doch in modernen Gesellschaften kommt hinzu, dass die Zivilgesellschaft und ihre Medien mit Regierung und Verwaltung auf vielfältige Weise miteinander verbunden sind. Die Frage ist, wie der moderne Staat als wichtigster Akteur der Politik mit der Regierung als seinem stärksten Instrument legitime Ziele erreichen kann. Der Autor zeigt die Interdependenzen zwischen Regierung, Zivilgesellschaft, Verbänden und Parlament auf und demonstriert anhand verschiedener Beispiele, dass die Exekutive kein abgehobenes Eigenleben führt. Ein zentrales Kapitel ist die Beschreibung des Innenlebens der Ministerialbürokratie. Gerade der Einblick in die täglichen Routinen im Umgang mit der Komplexität einzelner Inputs ist aufschlussreich für die Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen politischer Gestaltung." ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/3060643293> ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:name "Regieren in der modernen Gesellschaft." ;
    schema:productID "1076789233" ;
    schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1076789233#PublicationEvent/verlag_barbara_budrich20160523> ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Agent/verlag_barbara_budrich> ; # Verlag Barbara Budrich
    schema:url <http://www.oapen.org/search?identifier=1001589> ;
    schema:url <http://www.oapen.org/download?type=document&docid=1001589> ;
    schema:workExample <http://dx.doi.org/10.3224/84740518> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783847409694> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783847405184> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1076789233> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Agent/verlag_barbara_budrich> # Verlag Barbara Budrich
    a bgn:Agent ;
    schema:name "Verlag Barbara Budrich" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Person/mai_manfred> # Manfred Mai
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Mai" ;
    schema:givenName "Manfred" ;
    schema:name "Manfred Mai" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/ministerialburokratie> # Ministerialburokratie.
    a schema:Thing ;
    schema:name "Ministerialburokratie." ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/policyforschung> # Policyforschung.
    a schema:Thing ;
    schema:name "Policyforschung." ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Thing/political_science> # Political Science.
    a schema:Thing ;
    schema:name "Political Science." ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/3060643293#Topic/political_science_&_theory> # Political science & theory
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Political science & theory" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783847405184>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3847405187" ;
    schema:isbn "9783847405184" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783847409694>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3847409697" ;
    schema:isbn "9783847409694" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.