Theoretische Grundlagen der Sozialen Arbeit ein Lehrbuch (Book, 2016) [WorldCat.org]
skip to content
Theoretische Grundlagen der Sozialen Arbeit ein Lehrbuch Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Theoretische Grundlagen der Sozialen Arbeit ein Lehrbuch

Author: Stefan Borrmann; Juventa Verlag
Publisher: Weinheim Basel Beltz Juventa [2016]
Series: Studienmodule Soziale Arbeit
Edition/Format:   Print book : German : 1. AuflageView all editions and formats
Summary:
In dem Buch wird auf verständliche Weise in die theoretischen Grundlagen der Sozialen Arbeit eingeführt. Die Antworten auf sechs Leitfragen zeigen, warum Soziale Arbeit Theorien braucht, warum es so viele unterschiedliche Theorieangebote gibt, wie Theorien systematisiert werden können, warum der Gegenstand der Sozialen Arbeit das zentrale Kriterium für ihre Theorien ist und welche Auswirkungen die  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Lehrbuch
Additional Physical Format: Erscheint auch als
Online-Ausgabe
Erscheint auch als
Theoretische Grundlagen der Sozialen Arbeit
Weinheim : Beltz Juventa, 2016
Online-Ressource
Online-Ausgabe
(DE-101)1113641614
Material Type: Internet resource
Document Type: Book, Internet Resource
All Authors / Contributors: Stefan Borrmann; Juventa Verlag
ISBN: 9783779930808 3779930803
OCLC Number: 944398858
Description: 94 Seiten Grafiken 23 cm
Series Title: Studienmodule Soziale Arbeit
Responsibility: Stefan Borrmann
More information:

Abstract:

In dem Buch wird auf verständliche Weise in die theoretischen Grundlagen der Sozialen Arbeit eingeführt. Die Antworten auf sechs Leitfragen zeigen, warum Soziale Arbeit Theorien braucht, warum es so viele unterschiedliche Theorieangebote gibt, wie Theorien systematisiert werden können, warum der Gegenstand der Sozialen Arbeit das zentrale Kriterium für ihre Theorien ist und welche Auswirkungen die Theoriediskurse insbesondere auf die Lehre und die Praxis der Sozialen Arbeit haben. Durch diese Antworten wird deutlich, dass das sich Befassen mit Theorien der Sozialen Arbeit kein akademischer Selbstzweck ist, sondern ein notwendiger Diskurs, um Soziale Arbeit als Ganzes zu verstehen. (Quelle: Beltz Verlag).

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.