skip to content
Die UN-Konvention über Biodiversität und ihre Zusatzprotokolle Verhandlungshistorie, Inhalt, Kritik sowie Analyse der rechtlichen Steuerungsfähigkeit aus völkerrechtlicher und europarechtlicher Sicht Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Die UN-Konvention über Biodiversität und ihre Zusatzprotokolle Verhandlungshistorie, Inhalt, Kritik sowie Analyse der rechtlichen Steuerungsfähigkeit aus völkerrechtlicher und europarechtlicher Sicht

Author: Tobias Sdunzig
Publisher: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2017
Edition/Format:   eBook : Document : German : 1. AuflageView all editions and formats
Summary:
Die UN Konvention über Biodiversität ist ein umweltvölkerrechtlicher Vertrag, der die Erhaltung der globalen biologischen Vielfalt zum Gegenstand hat. Mit seinen mittlerweile über 195 Vertragsparteien ist das 1993 in Kraft getretene Abkommen das Herzstück des rechtlichen Programms zur Erhaltung der Lebensgrundlagen des Planeten Erde. Der Vertrag sieht sich allerdings seit seinem Bestehen umfassender, vor allem  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Book, Computer File, Internet Resource
All Authors / Contributors: Tobias Sdunzig
ISBN: 9783848742844 3848742845 9783845285474 3845285478
OCLC Number: 1037951488
Accession No: 978-3-8487-4284-4 (DE-599)GBV1022474103
Description: 1 Online-Ressource (1 online resource)
Responsibility: Tobias Sdunzig
More information:

Abstract:

Die UN Konvention über Biodiversität ist ein umweltvölkerrechtlicher Vertrag, der die Erhaltung der globalen biologischen Vielfalt zum Gegenstand hat. Mit seinen mittlerweile über 195 Vertragsparteien ist das 1993 in Kraft getretene Abkommen das Herzstück des rechtlichen Programms zur Erhaltung der Lebensgrundlagen des Planeten Erde. Der Vertrag sieht sich allerdings seit seinem Bestehen umfassender, vor allem juristischer Kritik ausgesetzt. Eine hinreichende Steuerungskraft wird vielfach bezweifelt.Der Verfasser geht diesen Zweifeln nach, indem er umfassend und präzise den rechtlichen Gehalt der Biodiversitätskonvention samt ihrer Zusatzprotokolle analysiert. Untersucht wird die rechtliche Steuerungsfähigkeit des Vertragsregimes gegenüber verschiedenen Adressaten. Die Analyse zeigt, dass ein pauschales Feststellen einer vollständigen rechtlichen Steuerungsschwäche des Vertragsregimes jedenfalls zu verneinen ist.Die Arbeit ist ein Beitrag zum internationalen Umweltrecht sowie zur allgemeinen Diskussion von Compliance im Völkerrecht

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1037951488> # Die UN-Konvention über Biodiversität und ihre Zusatzprotokolle Verhandlungshistorie, Inhalt, Kritik sowie Analyse der rechtlichen Steuerungsfähigkeit aus völkerrechtlicher und europarechtlicher Sicht
    a schema:CreativeWork, schema:Book, schema:MediaObject ;
    library:oclcnum "1037951488" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4710855516#Topic/umweltrecht> ; # Umweltrecht
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4710855516#Topic/environmental_law> ; # Environmental law
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4710855516#Person/sdunzig_tobias> ; # Tobias Sdunzig
    schema:bookEdition "1. Auflage" ;
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:datePublished "2017" ;
    schema:description "Die UN Konvention über Biodiversität ist ein umweltvölkerrechtlicher Vertrag, der die Erhaltung der globalen biologischen Vielfalt zum Gegenstand hat. Mit seinen mittlerweile über 195 Vertragsparteien ist das 1993 in Kraft getretene Abkommen das Herzstück des rechtlichen Programms zur Erhaltung der Lebensgrundlagen des Planeten Erde. Der Vertrag sieht sich allerdings seit seinem Bestehen umfassender, vor allem juristischer Kritik ausgesetzt. Eine hinreichende Steuerungskraft wird vielfach bezweifelt.Der Verfasser geht diesen Zweifeln nach, indem er umfassend und präzise den rechtlichen Gehalt der Biodiversitätskonvention samt ihrer Zusatzprotokolle analysiert. Untersucht wird die rechtliche Steuerungsfähigkeit des Vertragsregimes gegenüber verschiedenen Adressaten. Die Analyse zeigt, dass ein pauschales Feststellen einer vollständigen rechtlichen Steuerungsschwäche des Vertragsregimes jedenfalls zu verneinen ist.Die Arbeit ist ein Beitrag zum internationalen Umweltrecht sowie zur allgemeinen Diskussion von Compliance im Völkerrecht"@de ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/4710855516> ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:name "Die UN-Konvention über Biodiversität und ihre Zusatzprotokolle Verhandlungshistorie, Inhalt, Kritik sowie Analyse der rechtlichen Steuerungsfähigkeit aus völkerrechtlicher und europarechtlicher Sicht"@de ;
    schema:productID "1037951488" ;
    schema:url <https://doi.org/10.5771/9783845285474> ;
    schema:workExample <http://dx.doi.org/10.5771/9783845285474> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783845285474> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783848742844> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1037951488> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4710855516#Person/sdunzig_tobias> # Tobias Sdunzig
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Sdunzig" ;
    schema:givenName "Tobias" ;
    schema:name "Tobias Sdunzig" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4710855516#Topic/environmental_law> # Environmental law
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Environmental law"@de ;
    schema:name "Environmental Law"@de ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783845285474>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3845285478" ;
    schema:isbn "9783845285474" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783848742844>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3848742845" ;
    schema:isbn "9783848742844" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1037951488>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
    schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/1037951488> ; # Die UN-Konvention über Biodiversität und ihre Zusatzprotokolle Verhandlungshistorie, Inhalt, Kritik sowie Analyse der rechtlichen Steuerungsfähigkeit aus völkerrechtlicher und europarechtlicher Sicht
    schema:dateModified "2019-02-09" ;
    void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.