Ungebetene Hinterlassenschaften : zur literarischen Imagination über das familiäre Nachleben des Nationalsozialismus (Book, 2013) [WorldCat.org]
skip to content
Ungebetene Hinterlassenschaften : zur literarischen Imagination über das familiäre Nachleben des Nationalsozialismus Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Ungebetene Hinterlassenschaften : zur literarischen Imagination über das familiäre Nachleben des Nationalsozialismus

Author: Michael Ostheimer
Publisher: Göttingen : V & R unipress, ©2013.
Series: Palaestra, Bd. 338.
Edition/Format:   Print book : GermanView all editions and formats
Summary:
"Ausgehend von dem in der deutschsprachigen Literature zu Beginn des 21. Jahrhunderts omnipräsenten Thema der Familie beschäftigt sich die Studie mit den familiendynamischen Nachwirkungen der NS-Zeit. ... Die Arbeit, die ein typologisches mit einem literarischen Interesse verbindet, begegnet dem Mikrokosmos mit dem Begriff des teleskopischen Imaginären. Der Begriff beschreibt den Einbruch der NS-Geschichte in die  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Additional Physical Format: (GyWOH)har130554762
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Michael Ostheimer
ISBN: 9783847101239 3847101234 384700123X 9783847001232
OCLC Number: 874429271
Notes: Originally presented as the author's Habilitationsschrift--Technischen Universität Chemnitz, 2012.
Description: 411 pages ; 25 cm
Series Title: Palaestra, Bd. 338.
Responsibility: Michael Ostheimer.

Abstract:

"Ausgehend von dem in der deutschsprachigen Literature zu Beginn des 21. Jahrhunderts omnipräsenten Thema der Familie beschäftigt sich die Studie mit den familiendynamischen Nachwirkungen der NS-Zeit. ... Die Arbeit, die ein typologisches mit einem literarischen Interesse verbindet, begegnet dem Mikrokosmos mit dem Begriff des teleskopischen Imaginären. Der Begriff beschreibt den Einbruch der NS-Geschichte in die Transmission zwischen den Familiengenerationen und versucht, diese literarisch zu reflektieren und zu historisieren."

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.