skip to content
Utopie und Politik : Potenziale kreativer Politikgestaltung Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Utopie und Politik : Potenziale kreativer Politikgestaltung

Author: Ina-Maria Maahs
Publisher: Bielefeld, Germany : transcript Verlag, 2019.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Das aktuelle realpolitische Agieren ist durch Alternativlosigkeit und eine beständige Fortsetzung des Status quo geprägt. Während sich die Gesellschaft technologisch und ökonomisch immer schneller entwickelt, fehlt es an Innovationen im politischen Bereich. Gleichzeitig finden politische Utopien als Medien von Zeitkritik und alternativen Lösungsvorschlägen für gesellschaftliche Missstände in der politischen  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Ina-Maria Maahs
ISBN: 9783837648423 3837648427 9783839448427 3839448425
OCLC Number: 1105039905
Contents: Frontmatter --
Inhalt --
Dank --
1 Einführung --
2 Vom Tod und Leben der Utopie --
2.1 Politische Problemlage --
2.2 Aktueller wissenschaftlicher Diskurs --
2.3 Forschungsdesign und Methodik --
2.4 Theoretisches Fundament --
3 Utopie als Produkt menschlicher Kreativität --
ein Kunstwerk --
3.1 Das utopische Kunstwerk: Eine Begriffsbestimmung --
3.2 Kreativität und Utopie --
3.3 Erfahrung als determinierender Faktor der Utopie --
3.4 Das utopische Kunstwerk in seiner literarischen Tradition --
3.5 Das gelebte Kunstwerk in der utopischen Tradition: Exemplifizierungen --
3.6 Unvollständige Kunstwerke: Utopische Skizzen und Scheinutopien --
4 Utopien heute --
eine Analyse gesellschaftspolitischer Alternativmodelle zum Status quo --
4.1 Utopische Gesellschaftsentwürfe als literarische Werke nach 1990 --
4.2 Gelebte Utopien der Gegenwart --
4.3 Das Verhältnis zwischen gelebten und literarischen Utopien der Gegenwart --
5 Utopisches Denken in der politischen Praxis der Gegenwart --
5.1 Utopien in der heutigen Politik --
5.2 Der politisch handelnde Mensch als Voraussetzung des utopischen Prozesses --
5.3 Wider die Illusion der Alternativlosigkeit: Realpolitische Potenziale des Utopischen heute --
6 Konklusion --
7 Quellenverzeichnis --
7.1 Literatur --
7.2 Bildquellen --
8 Anhang --
8.1 Analyse der Reden aller Parteien im Bundestag 2006-2015 bezüglich des Begriffs der Utopie --
8.2 Online-Fragebogen: ,Gelebte Utopien heute' --
8.3 Antworten auf die offenen Fragen der Online-Befragung --
8.4 Deskriptive Analyse zu den geschlossenen Fragen der Online-Befragung --
8.5 Interview-Leitfaden ,Gelebte Utopien heute' --
8.6 Transkripte der Interviews ,Gelebte Utopien heute'
Responsibility: Ina-Maria Maahs.
More information:

Abstract:

Das aktuelle realpolitische Agieren ist durch Alternativlosigkeit und eine beständige Fortsetzung des Status quo geprägt. Während sich die Gesellschaft technologisch und ökonomisch immer schneller entwickelt, fehlt es an Innovationen im politischen Bereich. Gleichzeitig finden politische Utopien als Medien von Zeitkritik und alternativen Lösungsvorschlägen für gesellschaftliche Missstände in der politischen wie politikwissenschaftlichen Debatte wenig Beachtung. Ina-Maria Maahs zeigt jedoch: Utopisches Denken als Denken in Möglichkeiten existiert auch heute und offeriert bislang ungenutztes Potenzial für eine kreative Politikgestaltung, die innovativ, nachhaltig und gemeinwohlorientiert ist.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1105039905> # Utopie und Politik : Potenziale kreativer Politikgestaltung
    a schema:CreativeWork, schema:MediaObject, schema:Book ;
    library:oclcnum "1105039905" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Topic/political_science_philosophy> ; # Political science--Philosophy
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Topic/political_science_history_&_theory> ; # POLITICAL SCIENCE / History & Theory
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Topic/utopias> ; # Utopias
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Topic/political_science_&_theory> ; # Political science & theory
    schema:about <http://dewey.info/class/321.07/e23/> ;
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Person/maahs_ina_maria> ; # Ina-Maria Maahs
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:datePublished "2019" ;
    schema:description "Das aktuelle realpolitische Agieren ist durch Alternativlosigkeit und eine beständige Fortsetzung des Status quo geprägt. Während sich die Gesellschaft technologisch und ökonomisch immer schneller entwickelt, fehlt es an Innovationen im politischen Bereich. Gleichzeitig finden politische Utopien als Medien von Zeitkritik und alternativen Lösungsvorschlägen für gesellschaftliche Missstände in der politischen wie politikwissenschaftlichen Debatte wenig Beachtung. Ina-Maria Maahs zeigt jedoch: Utopisches Denken als Denken in Möglichkeiten existiert auch heute und offeriert bislang ungenutztes Potenzial für eine kreative Politikgestaltung, die innovativ, nachhaltig und gemeinwohlorientiert ist." ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/8984151049> ;
    schema:genre "Electronic books" ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:name "Utopie und Politik : Potenziale kreativer Politikgestaltung" ;
    schema:productID "1105039905" ;
    schema:url <http://www.oapen.org/download?type=document&docid=1005067> ;
    schema:url <https://doi.org/10.14361/9783839448427> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783839448427> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783837648423> ;
    schema:workExample <http://dx.doi.org/10.14361/9783839448427> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1105039905> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Person/maahs_ina_maria> # Ina-Maria Maahs
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Maahs" ;
    schema:givenName "Ina-Maria" ;
    schema:name "Ina-Maria Maahs" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Topic/political_science_&_theory> # Political science & theory
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Political science & theory" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Topic/political_science_history_&_theory> # POLITICAL SCIENCE / History & Theory
    a schema:Intangible ;
    schema:name "POLITICAL SCIENCE / History & Theory" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/8984151049#Topic/political_science_philosophy> # Political science--Philosophy
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Political science--Philosophy" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783837648423>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3837648427" ;
    schema:isbn "9783837648423" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783839448427>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3839448425" ;
    schema:isbn "9783839448427" ;
    .

<https://doi.org/10.14361/9783839448427>
    rdfs:comment "Open Access" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.