skip to content
Von der Weisheit und vom Brauchtum unserer bäuerlichen Vorfahren : der Alltag auf dem Dorfe in der guten alten Zeit Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Von der Weisheit und vom Brauchtum unserer bäuerlichen Vorfahren : der Alltag auf dem Dorfe in der guten alten Zeit

Author: Dieter Kremp
Publisher: Leipzig, Germany : Engelsdorfer Verlag, [2016]
Edition/Format:   eBook : Document : Fiction : GermanView all editions and formats
Summary:
»Erinnerungen an die gute alte Zeit« und an die bäuerliche Vergangenheit unserer Vorfahren hat der mehrfache Autor Dieter Kremp als einen wahren Schatz unserer Ahnen zusammengetragen. Er spricht von der Weisheit und vom alten Brauchtum unserer bäuerlichen Vorfahren auf dem Dorf, von unseren Urgroßeltern und Großeltern – so wie es früher einmal war, was alles längst verschwunden ist. Einfühlsam und nachdenklich  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Fiction
Material Type: Document, Fiction, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Dieter Kremp
ISBN: 9783961450008 3961450005
OCLC Number: 1032070848
Description: 1 online resource.
Responsibility: Dieter Kremp.

Abstract:

»Erinnerungen an die gute alte Zeit« und an die bäuerliche Vergangenheit unserer Vorfahren hat der mehrfache Autor Dieter Kremp als einen wahren Schatz unserer Ahnen zusammengetragen. Er spricht von der Weisheit und vom alten Brauchtum unserer bäuerlichen Vorfahren auf dem Dorf, von unseren Urgroßeltern und Großeltern – so wie es früher einmal war, was alles längst verschwunden ist. Einfühlsam und nachdenklich schildert der Autor das bäuerliche Leben auf dem Dorf und streut dabei viele eigene Erinnerungen aus seiner Kindheit mit ein. Dieter Kremp entführt die Leser in die fast vergessene Welt des Dorfalltags früherer Zeiten. Viele Menschen träumen heute vom »Zurück zur Natur«, vom einfachen Leben auf dem Lande, und sie schwärmen eben von der »guten alten Zeit«, in der die Technik noch nicht das Leben beherrschte. Der Leser erfährt, was unsere Vorfahren auf dem Lande im Haus, im Stall, in der Scheune, auf dem Hof und auf dem Feld Tag für Tag, im Sommer und im Winter, alles leisten mussten und wie sie ihre spärliche Freizeit verbrachten. So war es »damals auf dem Dorfe«. »Einst war der Gartenzaun ein hölzernes Tor zu wundersamen Welten«, erinnert sich Dieter Kremp. »Hier arbeitete man nicht nur tagsüber, hier wohnte und feierte man auch an lauen Sommerabenden. Am späten Abend nach getaner Arbeit saß man gemütlich unter dem Walnussbaum zusammen, der als Dorfbaum zu jedem Bauernhof gehörte, wohl wissend, dass der Geruch der Walnussblätter Stechmücken vertrieb.« Wer Sinn für das Alte, kernhaft Gute hat, findet in diesem Buch einen unerschöpflichen Begleiter durch das ganze bäuerliche Arbeitsjahr.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


\n\n

Primary Entity<\/h3>\n
<http:\/\/www.worldcat.org\/oclc\/1032070848<\/a>> # Von der Weisheit und vom Brauchtum unserer b\u00E4uerlichen Vorfahren : der Alltag auf dem Dorfe in der guten alten Zeit<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:MediaObject<\/a>, schema:CreativeWork<\/a>, schema:Book<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nlibrary:oclcnum<\/a> \"1032070848<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nlibrary:placeOfPublication<\/a> <http:\/\/id.loc.gov\/vocabulary\/countries\/gw<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Topic\/country_life<\/a>> ; # Country life<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Topic\/village_communities<\/a>> ; # Village communities<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Topic\/fiction_general<\/a>> ; # FICTION \/ General<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/dewey.info\/class\/833.92\/e23\/<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:author<\/a> <http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Person\/kremp_dieter<\/a>> ; # Dieter Kremp<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:bookFormat<\/a> schema:EBook<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:datePublished<\/a> \"2016<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:description<\/a> \"\u00BBErinnerungen an die gute alte Zeit\u00AB und an die b\u00E4uerliche Vergangenheit unserer Vorfahren hat der mehrfache Autor Dieter Kremp als einen wahren Schatz unserer Ahnen zusammengetragen. Er spricht von der Weisheit und vom alten Brauchtum unserer b\u00E4uerlichen Vorfahren auf dem Dorf, von unseren Urgro\u00DFeltern und Gro\u00DFeltern \u2013 so wie es fr\u00FCher einmal war, was alles l\u00E4ngst verschwunden ist. Einf\u00FChlsam und nachdenklich schildert der Autor das b\u00E4uerliche Leben auf dem Dorf und streut dabei viele eigene Erinnerungen aus seiner Kindheit mit ein. Dieter Kremp entf\u00FChrt die Leser in die fast vergessene Welt des Dorfalltags fr\u00FCherer Zeiten. Viele Menschen tr\u00E4umen heute vom \u00BBZur\u00FCck zur Natur\u00AB, vom einfachen Leben auf dem Lande, und sie schw\u00E4rmen eben von der \u00BBguten alten Zeit\u00AB, in der die Technik noch nicht das Leben beherrschte. Der Leser erf\u00E4hrt, was unsere Vorfahren auf dem Lande im Haus, im Stall, in der Scheune, auf dem Hof und auf dem Feld Tag f\u00FCr Tag, im Sommer und im Winter, alles leisten mussten und wie sie ihre sp\u00E4rliche Freizeit verbrachten. So war es \u00BBdamals auf dem Dorfe\u00AB. \u00BBEinst war der Gartenzaun ein h\u00F6lzernes Tor zu wundersamen Welten\u00AB, erinnert sich Dieter Kremp. \u00BBHier arbeitete man nicht nur tags\u00FCber, hier wohnte und feierte man auch an lauen Sommerabenden. Am sp\u00E4ten Abend nach getaner Arbeit sa\u00DF man gem\u00FCtlich unter dem Walnussbaum zusammen, der als Dorfbaum zu jedem Bauernhof geh\u00F6rte, wohl wissend, dass der Geruch der Walnussbl\u00E4tter Stechm\u00FCcken vertrieb.\u00AB Wer Sinn f\u00FCr das Alte, kernhaft Gute hat, findet in diesem Buch einen unersch\u00F6pflichen Begleiter durch das ganze b\u00E4uerliche Arbeitsjahr.<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:exampleOfWork<\/a> <http:\/\/worldcat.org\/entity\/work\/id\/4043729604<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:genre<\/a> \"Electronic books<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:genre<\/a> \"Fiction<\/span>\"@en<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:genre<\/a> \"Fiction<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:inLanguage<\/a> \"de<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"Von der Weisheit und vom Brauchtum unserer b\u00E4uerlichen Vorfahren : der Alltag auf dem Dorfe in der guten alten Zeit<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:productID<\/a> \"1032070848<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:url<\/a> <http:\/\/search.ebscohost.com\/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=1726228<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:workExample<\/a> <http:\/\/worldcat.org\/isbn\/9783961450008<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nwdrs:describedby<\/a> <http:\/\/www.worldcat.org\/title\/-\/oclc\/1032070848<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n\n

Related Entities<\/h3>\n
<http:\/\/dewey.info\/class\/833.92\/e23\/<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Intangible<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Person\/kremp_dieter<\/a>> # Dieter Kremp<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Person<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:familyName<\/a> \"Kremp<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:givenName<\/a> \"Dieter<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"Dieter Kremp<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Topic\/country_life<\/a>> # Country life<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Intangible<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"Country life<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Topic\/fiction_general<\/a>> # FICTION \/ General<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Intangible<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"FICTION \/ General<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/experiment.worldcat.org\/entity\/work\/data\/4043729604#Topic\/village_communities<\/a>> # Village communities<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Intangible<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:name<\/a> \"Village communities<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/id.loc.gov\/vocabulary\/countries\/gw<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:Place<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\ndcterms:identifier<\/a> \"gw<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/worldcat.org\/isbn\/9783961450008<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \nschema:ProductModel<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:isbn<\/a> \"3961450005<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:isbn<\/a> \"9783961450008<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n
<http:\/\/www.worldcat.org\/title\/-\/oclc\/1032070848<\/a>>\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0a \ngenont:InformationResource<\/a>, genont:ContentTypeGenericResource<\/a> ;\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:about<\/a> <http:\/\/www.worldcat.org\/oclc\/1032070848<\/a>> ; # Von der Weisheit und vom Brauchtum unserer b\u00E4uerlichen Vorfahren : der Alltag auf dem Dorfe in der guten alten Zeit<\/span>\n\u00A0\u00A0\u00A0\nschema:dateModified<\/a> \"2019-02-09<\/span>\" ;\u00A0\u00A0\u00A0\nvoid:inDataset<\/a> <http:\/\/purl.oclc.org\/dataset\/WorldCat<\/a>> ;\u00A0\u00A0\u00A0\u00A0.\n\n\n<\/div>\n\n

Content-negotiable representations<\/p>\n