skip to content
Wieder im Rampenlicht : jüdische Rückkehrer in deutschen Theatern nach 1945 Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Wieder im Rampenlicht : jüdische Rückkehrer in deutschen Theatern nach 1945

Author: Anat Feinberg
Publisher: Göttingen : Wallstein Verlag, [2018] ©2018
Edition/Format:   Print book : GermanView all editions and formats
Summary:
Die Remigration jüdischer Theaterkünstler: Rückkehr in ein 'gebrochenes Leben'.0Remigration: lange Zeit war dies ein unterbelichtetes - mitunter zu heikles - Thema in der Zeitgeschichte. Das gilt auch für eine Berufsgruppe, die doch in ganz besonderer Weise 'im Rampenlicht' der Öffentlichkeit stand: jüdische Theaterkünstler. Anat Feinberg unternimmt erstmals den Versuch einer Gesamtdarstellung, indem sie die  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: History
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Anat Feinberg
ISBN: 9783835332454 3835332457
OCLC Number: 1029569762
Description: 336 pages : illustrations ; 22 cm.
Contents: Einleitung --
Theaterremigration : Schicksale, Tendenzen, Wirkung --
"Er spielt diesen Nathan nicht, er ist Nathan" / Ernst Deutsch --
"Das Theater ist eine kollektive Kunst" / Steffie Spira --
Theater als (Ersatz-)Heimat / Herbert Grünbaum --
Der Aufstieg und Fall des Herrn K. / Claudius Kraushaar --
Dank --
Bibliographie --
Verzeichnis der zurückgekehrten Theaterkünstler (BRD, DDR) --
Register.
Responsibility: Anat Feinberg.

Abstract:

Die Remigration jüdischer Theaterkünstler: Rückkehr in ein 'gebrochenes Leben'.0Remigration: lange Zeit war dies ein unterbelichtetes - mitunter zu heikles - Thema in der Zeitgeschichte. Das gilt auch für eine Berufsgruppe, die doch in ganz besonderer Weise 'im Rampenlicht' der Öffentlichkeit stand: jüdische Theaterkünstler. Anat Feinberg unternimmt erstmals den Versuch einer Gesamtdarstellung, indem sie die Schicksale von 200 Theaterkünstlern untersucht, die nach 1945 entweder auf Dauer oder vorübergehend in eines der beiden Teile Deutschlands zurückkehrten. Zu den bekanntesten unter ihnen zählten Ernst Deutsch, Steffie Spira oder Claudius Kraushaar.0Zwar gelang es der Mehrzahl der dauerhaften Rückkehrer, im deutschen Theaterleben wieder Fuß zu fassen, doch erwies sich für viele Remigranten die Rückkehr als eine Heraus- und mitunter auch als eine Überforderung. Nicht selten war es unmöglich, dort anzuknüpfen, wo die Karriere 1933 ein jähes Ende gefunden hatte. Erschwerend hinzu kamen die Narben der Vergangenheit: Ausgrenzung, Emigration und die langen Jahren im Exil hatten viele Remigranten gezeichnet. Manche Wunde verheilte nie.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/1029569762> # Wieder im Rampenlicht : jüdische Rückkehrer in deutschen Theatern nach 1945
    a schema:Book, schema:CreativeWork ;
    library:oclcnum "1029569762" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/jews_in_the_performing_arts_germany_history_20th_century> ; # Jews in the performing arts--Germany--History--20th century
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/return_migration_germany> ; # Return migration--Germany
    schema:about <http://dewey.info/class/296.09/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/jewish_actors_germany_history_20th_century> ; # Jewish actors--Germany--History--20th century
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Place/germany> ; # Germany.
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/jews_in_the_performing_arts> ; # Jews in the performing arts
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/jewish_actors> ; # Jewish actors
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Event/1900_1999> ; # 1900-1999
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/return_migration> ; # Return migration
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Person/feinberg_anat_1951> ; # Anat Feinberg
    schema:bookFormat bgn:PrintBook ;
    schema:copyrightYear "2018" ;
    schema:datePublished "2018" ;
    schema:description "Die Remigration jüdischer Theaterkünstler: Rückkehr in ein 'gebrochenes Leben'.0Remigration: lange Zeit war dies ein unterbelichtetes - mitunter zu heikles - Thema in der Zeitgeschichte. Das gilt auch für eine Berufsgruppe, die doch in ganz besonderer Weise 'im Rampenlicht' der Öffentlichkeit stand: jüdische Theaterkünstler. Anat Feinberg unternimmt erstmals den Versuch einer Gesamtdarstellung, indem sie die Schicksale von 200 Theaterkünstlern untersucht, die nach 1945 entweder auf Dauer oder vorübergehend in eines der beiden Teile Deutschlands zurückkehrten. Zu den bekanntesten unter ihnen zählten Ernst Deutsch, Steffie Spira oder Claudius Kraushaar.0Zwar gelang es der Mehrzahl der dauerhaften Rückkehrer, im deutschen Theaterleben wieder Fuß zu fassen, doch erwies sich für viele Remigranten die Rückkehr als eine Heraus- und mitunter auch als eine Überforderung. Nicht selten war es unmöglich, dort anzuknüpfen, wo die Karriere 1933 ein jähes Ende gefunden hatte. Erschwerend hinzu kamen die Narben der Vergangenheit: Ausgrenzung, Emigration und die langen Jahren im Exil hatten viele Remigranten gezeichnet. Manche Wunde verheilte nie." ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/4863718479> ;
    schema:genre "History" ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:name "Wieder im Rampenlicht : jüdische Rückkehrer in deutschen Theatern nach 1945" ;
    schema:productID "1029569762" ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783835332454> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1029569762> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Person/feinberg_anat_1951> # Anat Feinberg
    a schema:Person ;
    schema:birthDate "1951" ;
    schema:familyName "Feinberg" ;
    schema:givenName "Anat" ;
    schema:name "Anat Feinberg" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/jewish_actors_germany_history_20th_century> # Jewish actors--Germany--History--20th century
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Jewish actors--Germany--History--20th century" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/jews_in_the_performing_arts> # Jews in the performing arts
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Jews in the performing arts" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/jews_in_the_performing_arts_germany_history_20th_century> # Jews in the performing arts--Germany--History--20th century
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Jews in the performing arts--Germany--History--20th century" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/4863718479#Topic/return_migration_germany> # Return migration--Germany
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Return migration--Germany" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783835332454>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3835332457" ;
    schema:isbn "9783835332454" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/1029569762>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
    schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/1029569762> ; # Wieder im Rampenlicht : jüdische Rückkehrer in deutschen Theatern nach 1945
    schema:dateModified "2019-03-26" ;
    void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.